Maserati Versicherung

Bei uns arbeiten echte Profis, damit Sie durch Ihre Maserati Versicherung geschützt sind. Unsere Spezialversicherung “Best of Cars” bietet alles, was das Fahrerherz begehrt.
Für Ihren Maserati haben Sie sofort die Möglichkeit sich mit Hilfe unseres Formulars ein individuelles Angebot zu sichern. Hier profitieren Sie von vielen Beitragsvorteilen und ein für Supersportwagen maßgeschneidertes Konzept.

mehr lesen Anfrage

Premium-Leistung für Ihr Premium-Fahrzeug

Die unter dem Dreizack 1914 gegründete Società Anonima Officine Alfieri Maserati (S. A. Officine Alfieri Maserati) begann als Familienunternehmen unter Gründer Alfieri Maserati und sicherte sich lange Zeit die Stellung als größter Konkurrent zu Ferrari. Die Einzigartigkeit des Unternehmens bestand darin mit verhältnismäßig bescheidenen finanziellen Mitteln wettbewerbsfähige Rennwagen zu bauen und später selbst gegen finanzstarke Schwergewichte wie Daimler-Benz anzutreten.

Doch auch dieses Unternehmen wechselte mehrere Male ihre Eigentümer. Nachdem Mitarbeiter vom französischen Besitzer Citroën 1975, um einen Verlust ihrer Arbeitsplätze zu vermeiden, sogar mit einer Besetzung der Werkshallen gegen die Schließung Maseratis demonstrierten, lag der Besitz zeitweise sogar in staatlicher Hand.

1993 erwarb Fiat schließlich das Unternehmen und nach langanhaltender Konkurrenz wurde eine Ferrari-Maserati-Group gegründet. Auch wenn diese sich im Jahr 2005 erneut auflöste und beide Unternehmen unter getrennten Aktiengesellschaften geführt werden, bleibt eine sehr enge Zusammenarbeit der ehemaligen Konkurrenten bestehen.

Die geschichtsträchtige Marke Maserati zählt heute zu einer der globalen Ikonen und Sie als Interessent unserer Versicherung können sich als stolzer Besitzer eines Autos sehen, bei dem der italienische Lebensstil mit einer Kombination aus herausragender Ingenieurskunst, zeitloser Ästhetik der Karosserie und geschmackvoller Innenausstattung noch heute verkörpert wird.

Exoten: In welchen Ländern gilt der Versicherungsschutz?


Der Geltungsbereich der „Best for Cars“ Kfz Spezialversicherung der Württembergischen gewährt Ihnen Versicherungsschutz für Ihren Exoten in folgenden Ländern:

Andorra Belgien
DänemarkDeutschland
FinnlandFrankreich
GriechenlandGroßbritannien
IrlandIsland
ItalienLiechtenstein
LuxemburgMalta
MonacoNiederlande
NorwegenÖsterreich
PortugalSan Marino
SchwedenSchweiz
SlowenienSpanien
Vatikanstaat

Versicherungsschutz Exoten beantragen

Mehr Informationen zu Exoten Versicherungen

Sie möchten weitere Fragen zum Versicherungsschutz für Exoten klären? Sprechen Sie uns an! Per E-Mail oder telefonisch unter +49 8638 885690.

Haftpflicht oder Teilkasko / Vollkasko für Exoten?


Häufig werden wir gefragt: Soll ich meinen Exoten, Supersportwagen oder Oldtimer nur Haftpflicht versichern oder empfehlen Sie als Versicherung eine Teilkasko / Vollkasko für Exoten?

Unsere Empfehlung: Das hängt von Ihrem persönlichen Empfinden und Ihrem Geldbeutel ab.

Wenn Sie im Falle eines Tierschaden oder eine Vandalismus-Schadens die Reparaturkosten bzw. die Wiederbeschaffung Ihres Ferrari selbst bezahlen können / wollen, reicht Ihnen eine Haftpflichtversicherung. Ansonsten empfiehlt es sich, eine den persönlichen Ansprüchen entsprechende Selbstbeteiligung zu wählen.

Hier finden Sie einen Überblick zur Deckung bei der Kfz Exoten Versicherung in Teilkasko und Vollkasko der Württembergischen:

Übersicht Leistungen Vollkasko / Teilkasko für Exoten

TeilkaskoVollkasko

Brand oder Explosion

Entwendung, Diebstahl, Raub, Unterschlagung

Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung

Zusammenstoß mit allen Tierarten

Bruchschäden an Verglasung

Kurzschluss bis 1.500 EUR (Marderbiss inkl. Folgeschäden bis 3.000 EUR)

Schneedruck und Lawinen

Unfall, Eigenverschulden

Mut- oder böswillige Handlungen von Dritten (Vandalismus)

Schäden beim Transport des Fahrzeugs

Angebot Kfz Exoten-Versicherung anfordern

Weitere Infos zum Thema Exoten-Versicherungen

Sie sind nicht sicher, welche Abdeckung für Ihren Bedarf am besten geeignet ist? Wir beraten Sie gern! Per E-Mail oder telefonisch unter 49 8638 885690.

Welche Selbstbeteiligungen gibt es bei der Exoten Versicherung?


Wenn Sie Ihren Exoten, Supersportwagen oder Oldtimer versichern möchten, ist die Höhe der Selbstbeteiligung für die Prämienkalkulation wichtig.

Beim „Best for Cars“ Tarif der Württembergischen können für Sie die Kfz Exoten Versicherung mit einer Selbstbeteiligung in Vollkasko und Teilkasko in Höhe von 1.000 EUR bis 50.000 EUR wählen.

Welche Selbstbeteiligung am sinnvollsten für Ihren Bedarf ist, und ob eine Teilkasko oder Vollkasko-Versicherung die richtige Wahl für Sie ist, dazu beraten wir Sie gern.

Abhängig von Ihrer gewählten Selbstbeteiligung und weiteren Faktoren berechnen wir individuell Ihre Versicherungsprämie. Fordern Sie gleich hier Ihre Prämienkalkulation an:

Prämienkalkulation anfordern

Mehr Infos zum Thema Exoten-Versicherung

Schadenfreiheitsrabatt für Exoten-Versicherung?


Häufig werden wir gefragt, ob Sie einen freien Schadenfreiheitsrabatt oder Prozente benötigen, wenn Sie Ihren Exoten versichern möchten.

Beim „Best for Cars“ Tarif der Württembergischen benötigen Sie keinen Schadenfreiheitsrabatt.

Der Tarif richtet sich nach Ihrer Fahrerfahrung mit Supersportwagen / Exoten und anderen Faktoren. Je nachdem, wie viel Erfahrung Sie nachweisen können, erfolgt die Einstufung.

Ihre Prämie wird individuell berechnet. Fordern Sie gleich hier Ihre Prämienkalkulation an.

Prämienkalkulation Exoten-Versicherung anfordern

Sie möchten Ihre Fragen zur Versicherung für Ihren Exoten am liebsten direkt klären? Bitte sprechen Sie uns an per E-Mail oder telefonisch unter +49 8638 885690.

Weitere Informationen zur Exoten Versicherung